Technopark Zürich (Neubau) – Ablösung ZLT

Eckdaten

Bauherr

Technopark Immobilien AG
Postfach
8023 Zürich

Architekt

Itten + Brechbühl AG
Technoparkstrassse 1
8005 Zürich

Grösse

300’000 m3

Gebäudeart

Technologiepark mit Innovation (Forschung), Transfer und Produktion, Total ca. 70 Mieter

Unsere Aufgaben

Planung aller elektrischen Starkstrom-, Licht-, Telefon-, Schwachstrom- und EDV-Anlagen. Laufende Anpassungen für Mietermutationen.

Elektrotechnische Daten

Starkstrom

Anschlusswert: ca. 5 MVA
Installierte Leistung: ca. 15 MVA
Energieversorgung: private Hochspannungsanlage mit 3 Transformatorenstationen (total 8 x 1000 kVA)
Energiemessung: private Messanlage für Stromverbrauch Mieter und Leitsystem
Netzersatzanlage: je nach Mieterbedürfnis. Im Konzept eine Gasturbinenanlage mit 2 MVA
Heizung: Blockheizkraftwerk 225 kVA

Telefon

Amtszuleitungen: 1200 Amtsleitungen durch Swisscom; Glasfasern nach Bedarf (ca. 20 2 MB-Leitungen)
Zentrale: Grosszentrale für alle Mieter (ECS 10’000)

Schwachstrom

Allgemeine Anlagen: Zentrale Anlagen für alle Benützer:

  • Personensuchanlage
  • Leitsystem (Aktiv)
  • Radio/TV-Empfangsanlage
  • Brandmeldeanlage (Vollschutz)

Referenzblatt

Technopark Zürich – Ablösung ZLT (PDF)