Neu- und Umbau Stapferheim Horgen

Eckdaten

Bauherr

Stapfer Stiftung Horgen
Lindenstrasse 1
8810 Horgen

Architekt

Dachtler Partner AG
Architekturbüro
Birmensdorferstrasse 94
8003 Zürich

Grösse

14`600 m2, ca. 60 Wohneinheiten
Zusatzneubau
Sanierung bestehende Bauten:

  • Erweiterung 1-Zimmerwohnungen
  • Grossküche
  • Wäscherei

Gebäudeart

Seniorenresidenz mit Pflegeabteilung

Fertigstellung

2011

Elektrobausumme

1.5 Mio. CHF

Unsere Aufgaben

2009 – 2011: Planung und Realisierung sämtlicher Elektroanlagen inklusive Fachbauleitung

 

Elektrotechnische Daten

Starkstrom

Anschlusswert: ca. 250 kVA
Energieversorgung: Gemeindewerke Horgen
Netzersatzanlagen: Notbeleuchtung

Schwachstrom: Allgemeine Anlagen

Brandmeldeanlage
Integrales Schwesternrufsystem
mit Telefonanlage
Multimediaverkabelung
350 Kommunikationsanschlüsse
Video-, Gegensprechanlage
Audioanlage
Dementenüberwachung

 

Referenzblatt

Neu- und Umbau Stapferheim Horgen (PDF)